Dienstag, 21. Juli 2015

Mein Kind ist ein Retro Opfer...

Hallo Ihr Lieben!

Ich oute mich mal!Es ist wirklich halb so wild!
ABER ich liebe RETRO!

Mein Freundin meinte, daß mein Töchtrerchen sie an die typischen 70-ger Jahre Mädchen aus dem Fernsehen erinnert...Haarschnitt , Outfit etc.!

Ich stehe dazu!
Und ja ich bin ein absoluter Graziela Fan...
Es wurde mir in die Wiege gelegt...und ich kann da echt nichts zu...den so vor einigen Jahren...räusper Jahrzehnten...naja Endsiebziger schlief ich friedlich in einem wunderschönen Graziela blau grünen Apfel Schlafsack und ja ratet mal wer jetzt darin schläft...

Die Wände hatten eine Graziela Tapete ! (Ja das gab es in den Endsiebziegern...) Und meine spätere Bettwäsche nun ja....Graziela ...

Meine Eltern hatten immer einen guten Geschmack und es ist bis heute so!

Als dann der wunder wunderschöne Jersey mit DIESEN Äpfeln da war...ja da wurde micht lange gefackelt!

MEINER!!!!

Ich kann mich nicht daran satt sehen...ne irgendwie bin ich ein restloses Opfer!

Und oh wie tat das weh ihn anzuschneiden...aber nützt ja alles nichts...vom oll' im Stoffschrank liegen hat der schönste Stoff auch nichts...

Also zeige ich Euch  das Ergebniss, von eins der schwersten Überwindungen die ich hatte , 2 Mini Stücke aus dem  Traumstöffchen zu schneiden!
Streichel kuschel streichel....hachz! Und Schere ran und ratsch ratsch ratsch und ....bitte sofort nähen!

Es wurde zunächst ein Koftuch daraus!

Und tataaa da ist es:



Und wenn Madamechen damit herumrennt ja...dann ist die Welt irgendwie etwas langsamer...nicht so schnell...irgendwie bin ich dann total gelassen...


Es braucht nicht die richtige Kulisse...es darf auch mal der trostlose Weg sein...da reicht ein Käferchen, ein Stein ein Pflanze zu Staunen, begreifen...


Nein es braucht den Moment. Man braucht Zeit!Man muß sie sich nehem (ich weiß , zu oft geht es leider nicht)...


Und wer kennt es nicht wenn die Welt neu bestaunt und erforscht wird?!?
Jedes Ministeinchen ist wichtig und interessant?


Die Welt ist groß, die Welt ist schön und es gibt immer was zu sehen!


Und nach immer immer viel zu kurzer Zeit, muss es weiter gehen und die Welt und der Tag holt einen ein.
Auch das gehört dazu...so ist das Leben!
Und wenn Dein Kind Dir den schönsten Stein und die schönste Blume schenkt, dann halte inne und genieße diesen Moment und laß die Welt eine Sekunde stehen bleiben!


Habt einen wunderbaren Tag!
Genießt ihn und sucht eventuell einen Stein oder eine Blume und vergesst den Alltagslärm!

Und wenn jemand so ein süßes ?Retro? Kopftuch nähen möchte findet bei nEmadA ein Freebook dazu!

Ihr könnt Euch schon denken....mit den Äpfeln wird es noch ein oder zwei oder 3 mal sehen andere Teilchen folgen...vielleicht in einer anderen Farbe!!!

Liebste Grüße 
Eure Tina

Kommentare:

  1. Also die Anschauungsweise gefällt mir: du bist das Opfer! Ein glückliches Opfer, was will man den mehr? Ich weiß was du meinst, die Welt ist so wunderschön und es gibt soviel zu entdecken… Ein Spaziergang ist ein Abenteuer… Und der Stoff… Diese Liebe teile ich mit dir; auch wenn ich nicht so ein durchgängiges Opfer gewesen bin (aber das ein oder andere Graziella-Teil gab es auch in meiner Kindheit!)…
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Zuckersüß ♥ Ich slebst bin ja ein Kind der 80er, aber von ganz vom Anfang... Daher mag ich den Sitel der 70er viel lieber... Der Stoffschatz wird hier noch gehütet.. Aber bald auch ein bisschen angeschnippelt..

    Das Kleiderl ist ja auch super, was Deine Kleine da trägt. Selbstgenäht?

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tina,

    Deine kleine Forscherin ist mit diesem süßen Stöffchen sehr gut betucht ;))

    Ich wünsche Dir noch ganz viel Zeit zum Innehalten und Genießen...

    Liebste Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina,

    einfach zuckersüß und ich liebe Retro!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Was ein toller Post Tina....und was ein süßes Kopftuch.

    AntwortenLöschen
  6. Was ein toller Post Tina. ..und was ein süßes Kopftuch. ...vom Kind ganz zu schweigen

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare musste ich blockieren...danke an alle Spams der Welt...

Ansonsten freue ich mich über jeden einzelnen Kommentar!
Bitte nicht schüchtern- ich kann es vertragen!;-)!!!

Eure Tina