Donnerstag, 23. Januar 2014

RUMS zur ungewohnten Zeit!

Huhu Ihr Lieben!

Da wurde ich tatsächlich heute gefragt:
WO IST DEIN RUMS?!?

Ich konnte antworten...an meinem Leib...! ;-)!

Aber zum bloggen hat die Zeit nicht gereicht...ich bin gestern gegen 23:00 Uhr fertig gewesen... dann war der Akku der Kamera leer und heute...tja um 7:30 waren wir aus dem Haus und gegen 18:00 Uhr erst wieder da...warum?!?
Tja das erzähle ich morgen!!!

Der Tag begann so:

Ich zog meine neue Shelly an und mein Kind sagt zu mir: Welch eine COOLES Shirt!!!!


Die MONSTER sind jaaaa sooooo süüüüßßßß!!!
Ich: Welche Monster....?!?
Er: Na da! Die orangenen mit 4 Augen und dem blauen Mund...die lachen so schön!!!
Und ich sehe jetzt mein Shirt auch mit Kinderaugen!


Er: Mama, ich will Dich fotografieren! ;-)!

Und das durfte er... der Rest ist Verrenkung!;-)!
Darum erst einmal das Shirt ohne mich...

Ja schön ist es aber es fehlt irgendetwas.... darum habe ich aus einem Bündchen Rest eine Blume gedreht!


 Ran gesteckt und FERTIG!


Hach ich mag es!!!!
Und ich liebe diese FARBEN!!!
 So jetzt kommt mein Rums dahin wo er hin gehört!

Einen wunderschönen Abend Euch noch!!!

Eure Tina


Kommentare:

  1. Wow
    Da kann ich Deine Süßen verstehen
    Steht Dir fantastisch und ein großes Kompliment an Deinen Fotografen
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  2. Hahaha, besser spät als nie...ich dachte schon - wo ist sie denn???? Aber - das Warten hat sich gelohnt! Tolles Shirt!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir außerordentlich gut, Deine Shelly
    Aus dem Stoff habe ich dem Fräulein Tochter ein Geburtstagskleid genäht, ich sehe das Muster auch immer als Monster, allerdings als Monstertulpen.
    Viel Spaß beim Tragen!
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Cooler Stoff :-) Die Kombi gefällt mir total gut!
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  5. Hihi! Ich muss zugeben als ich gerade die Nahaufnahme der Blume gesehen habe, da hab ich auch ein "Monster" gesehen :-) Dein neues Monstershirt ist aber wirklich schön und ich mag die Farben.

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  6. Monstermäßig blumig schön :) Sieht richtig klasse aus und die Fotos sind toll. Richtig Frühlingshaft :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  7. Hihihi, wie niedlich - viele kleine monster(blumen). wie toll :)

    ich finde, das shirt steht dir prima, ganz egal was drauf ist ;)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  8. Toller Stoff, Monsterblumen :-) Genial!
    Das Shirt sieht super aus!
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  9. Wow, superschönes Monster-Blumen-Frühlingsshirt. Bei mir liegt auch noch so ein Stöffchen, hatte es eigentlich für meine Tochter vorgesehen - aber ich galube, jetzt brauche ich es für mich!
    Dir einen schönen Abend.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Monstermäßig schön!!! Klasse Shirt!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Haha, ja sehr genial, eine Monsterblume, aber es stimmt, könnte man wirklich so sehen.
    Ich liebe Kinderaugen :)
    Bin gespannt wo es hin ausgeführt wurde, jedenfalls totschick, dein Monstershirt.!!
    GLG Kristina

    AntwortenLöschen
  12. Deine Shelly ist ein Traum. Schön wenn uns Kinder die Welt erklären, oder!?
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  13. Warum eine Blume und kein Monster?

    AntwortenLöschen
  14. Hahaha, jetzt hab ich doch tatsächlich ne ganze Rolle Monsterstoff hier liegen und dachte es wären schon wieder Blumen.
    Danke für die neue Sichtweise
    Martina

    AntwortenLöschen
  15. Du hast ja doch noch gerumst! :-)
    Das ist eine tolle "Monster" Shelly!
    Liebste Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  16. Du hast ja doch noch gerumst! :-)
    Das ist eine tolle " Monster " Shelly!
    Liebste Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare musste ich blockieren...danke an alle Spams der Welt...

Ansonsten freue ich mich über jeden einzelnen Kommentar!
Bitte nicht schüchtern- ich kann es vertragen!;-)!!!

Eure Tina