Donnerstag, 24. Oktober 2013

....und es rumst weiter!

Guten Morgen Ihr Lieben!!!! 


Manchmal gibt es auch für 3-fach Mamis Neuland!
Nicht nur daß das Geschlecht anders ist...nein die Gewohnheiten sind auch anders!
Und so soll es auch sein!
Meine Mini ist einfach eine Zaubermaus!Woran ich mich gewöhnen musste ist, daß sie gerne ein wenig spukt....nie viel aber immer wieder etwas...auch nach 1 h mal...

Und damit ich nicht nur mit Milchkötzerchen Shirts rumlaufe habe ich mir Spuktücher in schön genäht!
Oben BW und Frottee!
 

Was sagr Ihr?!

Außerdem habe ich auch dieses Mal Hand und Fußsbdrücke von meinen Schatz gemacht...muß noch bearbeitet werden!;-)!Meine Hilfe war die liebe KARO!Onhne sie wäre es nicht gegangen!:-)!
Minis:
 

Midis Hand:
 


Großis Fuß:
 
Die von den beiden Großen sind schon bearbeitet und lackiert!
 So und jetzt ganz schnell zur Rückbildungsgymnastik und danach in Ruhe mit einem Käffken Eure RUMSE begutachten!
So ist der Plan!;-)!

1000 liebe Grüße Eure Tina

Kommentare:

  1. Die Abdrücke sind so toll! Ich bereue es heute noch, dass es so etwas von meinem Sohn nicht gibt :-(
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist ja mal toll.......ist echt eine sehr süße Erinnerung für später!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Das Tuch ist klasse. Gefällt mir sehr, und das merk ich mir, für den Fall der Fälle. Bisher spuckts hier nicht ;o)

    Wie hast du die Abdrücke gemacht? Die sind toll!

    Allerliebste Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. Die Abdrücke sind der Hammer! Eine einmalige Erinnerung. Super. Und das Spucktuch sieht schick aus... Wenn es nur ein bisschen ist, geht das ja. Bei unsern beiden haben wir eigentlich täglich Mullwindeln gewaschen. Wir besitzen bestimmt 100 von den Dingern ;D
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Gespuckt hat hier auch nix, aber die Idee ist super! Viel hübscher, als diese ewigen Windeln! Ans andere Geschlecht musste ich mich bei meiner Tochter auch erst gewöhnen, es hat ewig gedauert, bis ich beim Wickeln nicht mehr gedacht habe: Da fehlt doch was?!

    Die Abdrücke sind supersüß! Eine schöne Erinnerung!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  6. *lach* Das ist ja mal eine geniale Idee!
    Hach, hätte ich bloß schon genäht, als meine Schnecke ein Baby war. Die war ein richtiges Spuck-Kind. Da wären solche "Lätzchen" sehr praktisch gewesen!!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  7. Das zaubert mir gerade ein breites Grinsen ins Gesicht. Jedes Foto auf dem ein Mann aus meiner Verwandtschaft zusammen mit einem Kind ist hat der ein Trockentuch über der Schulter. Zu cool. Deine Version ist da natürlich wesentlich hübscher :) Das die Abdrücke einfach nur zu niedlich sind muss ich dir nicht extra sagen, oder? :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. wow .... das hätte ich gern von meiner Tochter gehabt!
    Aber damals gab es diese Idee noch nicht; so hängt hier wenigstens ein Fußabdruck :-)

    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare musste ich blockieren...danke an alle Spams der Welt...

Ansonsten freue ich mich über jeden einzelnen Kommentar!
Bitte nicht schüchtern- ich kann es vertragen!;-)!!!

Eure Tina