Mittwoch, 18. September 2013

Getagged...

...wurde ich von der lieben Rebecca!
Rebecca hat sich 10 Fragen ausgedacht, die sie Bloggern stellt die weniger als 200 Leser haben - ich bin eine davon - diese dürfen die Fragen beantworten und denken sich im Anschluss 10 neue Fragen aus, die sie dann wiederum Bloggern mit weniger als 200 Lesern stellen dürfen. Das ganze ist freiwillig aber eine tolle Gelegenheit etwas über die anderen zu Erfahren und darum mache ich auch sehr gerne mit.

Also ran an die WurschT!


1) Was war zuerst da: Das Nähen/Handarbeiten oder das Bloggen?

Eine gute Frage...sagen wir es mal so....ich habe 2 Blogs regelmäßig gelesen vor dem Nähen!
Ich wusste nicht was es heißt zu bloggen und dachte mir mit Anschaffung meiner ersten Nähmaschine auch einen Blog zu eröffnen...nur für mich  (und denen den ich davon erzählt habe) damit ich meine Entwicklung verfolgen kann!
Ich war sehr grün hinter den Ohren und musste mich in beides einarbeiten...was sind Schnittmuster etc. , was sind Link Partys was sind Leselisten....oh jee ich schweife ab...

2) Wann und warum ist das andere dazu gekommen?

siehe oben;-)!
3) Gibt es etwas, das du gerne mal nähen/häkeln/stricken/(...) würdest, du dich aber nicht traust?

 Häkeln! Es gibt so schöne Mützen aber ich traue mich nicht!
Meine Versuche sind kläglich gescheitert!

4) Und was könntest du immer und immer wieder nähen/häkeln/stricken/(...), egal ob zum Veschenken oder selbst behalten?

 Ich liebe Taschen,  Mützen, Loops,  Puschen, Kissen und Armbänder...
sowohl für den Eigenbedarf als auch als Geschenk. ...

5) Die Handarbeitsfee will dir drei Wünsche erfüllen, egal ob Gegenstände oder Fertigkeiten. Was wünscht du dir?

Ein Nähzimmer (zumindest einen ordendtlichen Zuschneidetisch;-)!), eine Kopier und Zuschneidemaschine;-) (die noch erfunden werden muß) und häkeln;-)
6) Welche Form der Anleitung ist dir am liebsten - die klassische Anleitung aus Heften oder Bücher, das
Ebook, Tutorials oder doch Videos - und warum?


 Ich liebe traditionelle Schnittmuster und Ebook s und einige Tutorials.
Ebook s sind fix da , aber die Kleberei mag ich nicht so gerne.
Daher mag ich gerne gedruckte Schnittmuster.
Tutorials muss ich sehen und mögen, dann nähe ich gerne auch so,
.
wobei ich bin ein Freigeist und fukel mir auch das eine oder andere gerne mal zurecht!
Es ist interessant was da bei raus kommt!!!

7) Du sitzt an deiner Nähmaschine. Wie sieht es um dich herum aus und was hörst du?

Einen Schrank, einen Tisch, noch ein Schrank und einen Sessel, dann eine Couch.
Wenn ich Glück habe sitzt darauf mein Mann und wir können uns unterhalten!;-)!
Wie Ihr es erahnen könnt, werke ich im Wohnzimmer! ;-)!
Manchmal höre ich Radio, meine Kinder,  meinen Mann oder den Fernseher...am liebsten höre ich aber nichts auser der Maschinchen oder Scheren!  

8) Haushalt (putzen, waschen, aufräumen) oder Nähen - was kommt zuerst und was bleibt am Ehesten mal liegen?

 BÜGELN!

Und Staub wischen!

9) Nähen und Handarbeiten sind das (für mich) beste Hobby der Welt, aber das kann doch nicht alles sein. Welche Hobbies hast du sonst noch?

Ohhhh jeee-neee alles ist es nicht, ich habe 3 super Kinder, vor den Mäusen gab es das eine oder andere Hobby...die Reiterei, Spinning, mein Motorrad, reisen, malen, Freunde treffen...
davon geblieben sind die Freunde und mit denen unternehme ich gerne etwas!
Die Zeit war reif für einen Hobbywechsel!;-)!
Eventuell ruhen die alten Hobbies einfach.
Im Moment bin ich sehr glücklich mit meiner Familie meine Freizeit zu verbringen!Ohne regelmäßiges Hobby!
Ach, und ich war mein Leben lang gerne im Wald und das bin ich immer noch gerne.
Es hört sich wenig an aber ich bin jetzt ausgeglichen und habe immer was um die Ohren!

10) Jede Jahreszeit hast ihre schönen Seiten. Was gefällt dir am Herbst besonders gut?

Den wind , die bunten Blätter,  die schonen Felder,  Pilze, Äpfel Kastanien...
Drachen steigen lassen,  das rascheln im Laub...
warme Tees...Badewanne...ach ganz viel!!!!


Und nun kommt der schwierigste Teil!
Wem stelle ich meine Fragen und welche Fragen stelle ich.....

1. Wann und wie bist Du zum nähen gekommen?
2. Wann nähst Du?Tags oder Nacht?
3. Was machst Du gar nicht gerne an Deiner Nähma?
4. Was ist Dein Lieblingsprojekt, - Linkparty, -sew along.....etc.?
5. Was hat Dich beim bloggen am meisten berührt, überrascht, gefreut?
6. Was ist für Dich Luxus?
7. Wo holst Du Dir Ideen?
8. Hast Du schon selbst Dir ein Schnitt/Werk ausgedacht und umgesetzt?
9. Wen würdest Du mal gerne treffen?
10. Wenn Du einmal 24h Zeit hättest das zu tun wozu Du Lust hast, würdest Du....

So und folgende Fragen würde ich gerne beantwortet haben von:

Eva
Paula
Mona
Karo
JO
Kathi
und zu guter letzt
Bea

Liebe Mädels, wenn Ihr Lust und Laune habt macht mit...ich würde mich freuen!!
Es ist wirklich freiwillig und einfach ein Spaß!

Ich bin auf Eure Antworten gespannt!!!!

So einen schönen Mittwoch 
Eure Tina

Kommentare:

  1. Genau wie bei mir; ich habe auch zuerst die schönen bunten Kleider & Taschen in den anderen Blogs bewundert; und mich dann entschieden selbst zu nähen; und dann kam auch mein Blog ;) ... und ich nähe auch im Wohnzimmer ;)

    Dir einen schönen TAG...

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  2. Oh Tina, du bist die Dritte in dieser Woche ;-). Aber ich werde mein Bestes geben.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tina,

    vielen Dank, dass du dabei warst. Deine Antworten fand ich sehr spannend - genau wie deine Fragen.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina, danke für den Einblick... Ich lese das immer gerne, da sieht man immer ein wenig mehr vom Mensch hinter dem Blog;-)
    Sei ganz lieb gegrüsst
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  5. Oh, danke schön! Bei uns gehts grad recht rund, ich schaff es nicht mal schon fotografierte Dinge zu posten. Ich hol das nach!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Tina
    Bei mir war als erstes das nähen da!!!! Zehn Tage später dann das Blogen!!!
    Ich habe anfang Januar angefangen !!!! Ich habe es bei der Ina von Südstadtkind gesehen und ich habe ihr dann öfters zugeguckt und dann habe ich auch lust bekommen und dann habe ich mir zu Weihnachten eine Nähmaschine gewünscht und ja so habe ich dann eben angefangen!!!Ich würde gerne mal eine Taschen Sew Along von Schnabelina nähen aber dass traue ich mich noch nicht!!!Ich kann immer wieder Taschen wie die Myo Bag nähen oder das Röckli von Schnabelina oder klein Kinder Sachen wie Schürzenkleider oder Loops!!!!Ich würde mir ein ganz großes Nähzimmer mit tausend Stoffen und eine ganz tolle Nähmaschine die auch Sticken kann!!!Und ein eine Maschine die die Schnittmuster auschneidet und zusammen klebt!!!Ich mag am liebsten Ebooks!!!Ich höre die Autos meinen Bruder und Musik im Radio und ich höre manchmal mein Handy !!!!Um mich herum sehe ich mein Bett eine tür einen Schrank ein Keybord und eine Couch!!!Als erstes kommt das nähen und dann das Zimmer aufräumen!!! Meine Hobbys sind nähen reiten,Klavier spielen und mit meiner Schwester spiele und natürlich Blogen und die Zeit als Kind genießen!!!!Am Herbst mag ich die Kastanien die langen spaziergänge im Wald der heiße Kakao die heiße Wanne und die leckere heiße Kürbis Suppe!!!Ich nähe Tags über und abends!!!Ich mag garnicht an meiner Nähmaschine dass sie kein Licht hat!!!Ich war noch nie bei einem Projekt dabei!!Beim Bloggen hat mich am meisten berüht und überrascht dass ich vierzehn Leser habe!!!Für mich sind ferien Luxus weil ich dann bis ganz spät in die Nacht rein nähen kann!!!Ich hole mir auf Blogs Ideen !!!!Ich habe mir leider noch kein Schnitt ausgedacht aber ich probiere es machmal!!!Ich würde gerne mal die Chrisse von Fuchs und Grete und die Janu mal wieder von Loopinglilli dich die biene von Krume nadel und schnabelina!!!Ich würde 12 Stunden in Stoff Geschäften shoppen gehen und die anderen !2 Stunden nähen und Bloggen!!!!!

    Es hat mir sehr Spaß gemacht dir die Fragen zu beantworten!!!!

    Ganz lieben Gruß Mona

    AntwortenLöschen
  7. Tina, ich bin doch auch doof. Wie muß ich das denn machen dass ich das beantworten kann? Bei mir, oder bei dir o)? Wer kocht den Kaffee dazu?
    Ich guck mal, ob ich das vor der Entbindung noch hinbringe.
    Und hab ich das richtig? - ich muß mir dann auch wieder zehn Blogs ausdenken mit unter 200 Lesern und die befragen? Oha...

    Allerliebste Grüße aus Balin
    die dicke Paula

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare musste ich blockieren...danke an alle Spams der Welt...

Ansonsten freue ich mich über jeden einzelnen Kommentar!
Bitte nicht schüchtern- ich kann es vertragen!;-)!!!

Eure Tina