Donnerstag, 20. Juni 2013

Rums 25


Juhu Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch etwas besonderes...was MIR sehr VIEL bedeutet!!

Als ich meinen zweiten bekam, habe ich noch nicht genäht...
Ich wusste weder was Schnittmuster sind, noch was versäubern, absteppen, Nahtzugabe, Bruch sonst noch was bedeutet!
Blogs?Farbenmix?Ottobre???

Alles böhmische Dörfer!

Dann wollte ich ein Labeltuch für den Kurzen...die von der Industrie hergestellten gefiehlen mir nicht, bei Dawanda gab es nur Kompromisse und ich war voller Tatendrang selbst zu nähen....

Welch eine Idee...Das Labeltuch wurde genäht und das klappte schonmal...
dann folgte ein Lätzchen und die ersten Nähversuche ohne Schnittmuster (denn was ist das???) mit einer geliehenen Nähma.

Aber Nähen war toll!!!Und ich habe mir ein Maschinchen angeschafft!

Weil mich schon beim ersten diverse Wickelmöglichkeiten gestört haben, weil entweder nicht empfehlenswert oder nicht vorhanden habe ich direkt eine Idee mit der neuen eigenen umgesetzt!!
Und diese schiefe Teil hat mir wirklich die letzten Jahre treuen Dienst erwiesen!
Der Prototyp *lebt * jetzt bei Oma!

Und damals hätte ich NIE gedacht, daß ich Euch HEUTE dieses feine Stück für mein 3. Kind zeigen werde!!


Inzwischen mehrfach genähtund immer wieder verändert!
Für mich in Jeans und rot!


 Mein Kissen - STOP -  ihr Kissen ist bestickt mit der wundervollen Milli Zwergenschön!!!


In der unteren Ecke einen Button mit der Aufschrift : Mit Liebe von Mama gemacht!
Und womit wird die Unterlage hauptsächlich transportiert??
Mit der gepimten Wickeltasche!


Passt perfekt, oder???


So und das wandert jetzt zum RUMS!
Mehr für mich und von mir geht kaum!;-)!!!
 
Und ich habe inzwischen mehr Durchblick rund ums nähen!;-)!!!Oder??!!

Ich freue mich auf Eure Werke!

Liebste Grüsse 
Eure Tina

Kommentare:

  1. Ja, sowas braucht Frau/Kind/beide immer, ständig und fast jeden Tag!!!
    Das ist wirklich toll!
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Super Sache, wunderschön und liebevoll! Viel Freude und lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist toll geworden. Ich muß unbedingt aufhören, deine Sachen anzuschauen. Ständig landet noch mehr auf meiner "will ich unbedingt auch haben, bis der Lütte kommt"-Liste...

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Und einen entspannten Endspurt ;o)

    GLG
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. Du bist echt der Hammer!!!
    Alles Liebe und Gute mit der Kleinen
    ich freu mich immer noch ganz dolle für Dich!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  5. ach wie schön - eine kleine nähgeschichte von dir :)
    und ja, manchmal weiß man am anfang gar nicht wohin es einen noch verschlägt...!

    richtig schön ist es geworden und der schriftzug absolut passend.

    glg und ein schönes wochenende

    halitha

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare musste ich blockieren...danke an alle Spams der Welt...

Ansonsten freue ich mich über jeden einzelnen Kommentar!
Bitte nicht schüchtern- ich kann es vertragen!;-)!!!

Eure Tina