Dienstag, 23. April 2013

Herz auf den letzten Drücker


Juhu Ihr Lieben!

Auf den letzten Drücker kommt meine Herztasche / Schlamperle doch noch zu Emma!!


Wie Ihr Euch denken könnt ist sie nicht für mich, sondern für den großen Sohnemann!


Bei ihm sind sowohl Piraten, als auch Ritter ganz hoch im Kurs!
Diesmal wurden es Piraten...und das Herz gibt es für mein Herzchen als Kleinigkeit zum baldigen Geburtstag!


Wer mich kennt, fragt sich:was ist das das??
Ja ein Häkelbutton....ich häkele, denn mir ist Ruhe angeordnet worden....
und weil ich ja nie die Füsse , bzw. Hände ruhig halten kann, habe ich mich etwas mit der Häkelei
beschäftigt. Also Könner werden herzlich lachen aber für die Kiddies reicht es!;-)!!


Im Herzen des Herz befindet sich mal wieder Wachstuch!Was sonst??!!


Noch 2 Häkelbuttons für den Kleinen:


...und unverhofft kommt oft.
Die Aufbewahrung meiner Häkelsachen findet hier statt:


In einer *Alles Drin* Tasche, die ich eigentlich für den KiGA Verkauf genäht habe,
die aber hängen geblieben ist!


Da passt perfekt Wolle, Nadel, Anleitungen rein und ich kann sie bequem überall hin mitnehmen! 


Kurzer Satz zum Kiga Verkauf...leider wurde recht wenig verkauft und der Hammer war, daß (NEIN KEIN SCHERZ!!!!) eingebrochen wurde und die Kasse mit 80% der Einnahmen von einem armen Schlucker geklaut wurden....die Polizei nannte, den Wert nicht weiter nennenswert...
danach ging so gut wie nichts mehr weg!:-(!
Fazit: Ein Versuch war es wert...das nächste Mal stecke ich einfach etwas in die Sparbüchse des KiGas...

So ich wünsche Euch einen wunderbaren Tag und schaue noch mal *hier* und *hier* vorbei!


Liebste Grüsse 
Eure Tina

Kommentare:

  1. *drückDich erstmal
    das ist ja echt schiete ... und Deine ganze Mühe und Arbeit :o((((
    schade!!!
    Ich finde es toll wie Du Dich immer einsetzt!!!

    Deine Tasche sind klasse geworden und sehen super aus !!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja unfassbar! Warum wird immer in Schulen und Kindergärten eingebrochen...unglaublich!
    So, jetzt ist die Taschenspieler CD auch auf dem Weg zu mir, bald steig ich also auch ein in den "Taschenspieler-Nähwahn" *freu*!!!
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Manchmal fehlen einem die Worte. Wie dreist ist das denn? Meinem Sohn wurde am WE eine Medaille aus der Sporttasche gestohlen....
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. Ach, deine Taschen sind toll geworden... manchmal ist die Welt doof... aber Nähen hilft!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles "Herz", dachte mir sofort dass es nicht für dich ist :-)
    Dass mit der KiTa-Aktion ist ja schade...ärgerlich auch! Eine schöne Beschäftigung hast du gefunden, die Buttons sehen doch schon sehr gut aus.

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  6. Oh man das ist ja schrecklich mit dem kiga...menno...aber dein herz-Beispiel ist soooo schön...aber das ist echt sooo ne Frechheit..da einzubrechen..schrecklich...glg emma

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Schlamperle hat Dein E. bekommen;-))
    Und sieh malguck, das Häkeln klappt ja wohl schon prima!!!!!
    Örgs...ich habe im Chaos das Buch ganz vergessen...sorry!!!!
    vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tina, sieht so schön aus, die Webbänder sind einfach klasse dazu. Und dein Button ist auch sehr schick, weiss gar nicht was du hast.
    Und ja, das war wohl wirklich ein sehr armer Schlucker, an einem Kigafest die Kasse stehlen, pffffffff, wie primitiv!
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  9. was du alles kannst du zauberhändchen...bin schwer beeindruckt und schick dir 1000liebgrüsschen
    silke♥

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare musste ich blockieren...danke an alle Spams der Welt...

Ansonsten freue ich mich über jeden einzelnen Kommentar!
Bitte nicht schüchtern- ich kann es vertragen!;-)!!!

Eure Tina