Samstag, 3. November 2012

Wenn sich Nachwuchs ...

... bei einer besonderen Person anmeldet, ist es Zeit für eine Mutterpasshülle!!!


Ich habe sie aus Wollfilz genäht und bestickt mit einem Freebie von Regenbogenbuntes.
Eigentlich dachte Nette beim erstellen der Datei an Marmeladengläser - 
aber ich hatte eine andere Idee!!!
Unter dem Webband steht der Name der Glücklichen!



Die hintere Ansicht mit einen Freebie von der lieben Kirsten bestickt!



Und nun die inneren Werte (...jetzt habt ihr mal ein Portrait meines Mäuschens!;-)!)!!
Eine Einschiebe Tasche für die schönen Ultraschallbilder, die man dann schnell zeigen kann!

Ich habe einfach eine Folie in die Innenlasche genäht und damit es nicht so schnell ausreisst mit Schrägband verstärkt!



So das war nicht auf meiner Liste aber eins der angefangenen Dinge!

Heute wieder flink an die NähMa!

Ein schönes Test Wochenende wünscht Euch

Eure Tina

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne mutterpasshuelle.
    Hm, ist das jetzt ein älteres Foto von deinen Mäuschen, oder aktuell?
    Egal auf jeden fall: suessssss. :-)

    Glg, Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach das Foto ist fast 5 Jahre alt!;-)!
      Er sieht jetzt etwas anders aus!;-)!

      Löschen
  2. Ohh, das ist aber allerliebst, da wird sich jemand sicher sehr freuen!! Lieben Sonntagsgruss

    AntwortenLöschen
  3. wie schön! ja, so eine mutterpasshülle ist immer ein schönes geschenk :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare musste ich blockieren...danke an alle Spams der Welt...

Ansonsten freue ich mich über jeden einzelnen Kommentar!
Bitte nicht schüchtern- ich kann es vertragen!;-)!!!

Eure Tina